Category Archives: BESONDERE ORTE

Mitten in Hamburg gegen den Strom

Collage Kanäle

Von den Deichtorhallen an der Elbe entlang Richtung Westen: dieser Spaziergang ist den meisten Hamburgern bekannt. Doch seit ein paar Monaten kann man auch ostwärts wandern, unter den Elbbrücken hindurch bis Rothenburgsort. Statt historischer Segler, Speicher und Kapitänshäuser liegen Schleusen, Kräne und der Großmarkt am Weg. Oberhafen – Connection heißt dieser Weg.

Continue reading

Leave a Comment

Filed under BESONDERE ORTE, Rad, TOUREN, Wandern

Auf der Suche nach dem verschwundenen Leuchtturm

Leuchtturm Bunthäuser Spitze

Von der Nordsee kommende Schiffe werden  in Willkomm- Höft, kurz vor dem Hamburger Hafen, mit großem Tamtam begrüßt. Für Schiffe, die aus Magdeburg, Dresden oder der tschechischen Republik kommen, ist ein solches Zeremoniell nicht vorgesehen. Man kann ihnen höchstens von der winzigen Plattform des stillgelegten Leuchtturms auf der Bunthäuser Spitze zuwinken, doch nie winkt jemand zurück. Denn

Continue reading

Leave a Comment

Filed under BESONDERE ORTE, Kajak, Wandern

Dänemark: LEGALES WILDZELTEN I

PK Aero zelten 0Urlaub in Dänemark – das bedeutete früher Pölser und Softeis, endlose Sommertage am Strand, die Familie zusammen gepfercht in einem bunten Ferienhaus.
Diesen Sommer habe ich Dänemark einmal anders bereist, nämlich mit Rad und Zelt. Und mich dabei nicht nur in die idyllischen Städtchen und einsamen Wege am Meer verliebt, sondern vor allem in das dänische System des „legalen Wildzeltens“, das es in Deutschland nicht gibt.
Continue reading

Leave a Comment

Filed under BESONDERE ORTE, OUTDOORTHEMEN, Rad, TOUREN

BETTEN MIT HAFENBLICK

blick auf die LAndungsbrücken
Die günstigsten und die teuersten Betten liegen in Hamburg dicht beieinander. Die einen befinden sich im Hotel Hafen Hamburg, die anderen in der Jugendherberge am Stintfang. Wem es nichts ausmacht, ein Zimmer mit Fremden zu teilen, kann hier ab 20 Euro übernachten, Biobrötchen mit hausgemachter Marmelade frühstücken, abends ein Bier trinken und dabei einen sagenhaften Blick auf die Landungsbrücken genießen. Die Sache hat nur einen einzigen Haken: Der Zutritt ist nur für Gäste.

Leave a Comment

Filed under BESONDERE ORTE, TOUREN, Wandern

ZELTREISE IM HERBST

pk-mv

Man muss ein bisschen verrückt sein, um Mitte Oktober noch mal eine Zelt- und Paddelreise zu planen. Aber irgendwie war der Sommer mal wieder viel zu schnell vorbei, das Wetter Anfang Oktober noch ganz ok …. und so packten wir zwei Boote aufs Autodach und fuhren drei Stunde unter einem tiefhängenden grauen Himmel nach Osten, zur Kanusation Neustrelitz, um fünf Tage auf dem Wasser zu sein.

Continue reading

Leave a Comment

Filed under BESONDERE ORTE, Kajak, TOUREN

SAISONENDE AN DER AUSSENALSTER

Cafe amora

Fast ist der sommer vorbei. Doch am vergangenen Wochenende war es noch einmal warm genug, um an der alster zu sitzen und aufs Wasser zu schauen. Segler konnten zum letzten mal in diesem Jahr Boote bei der Segelschule Piper ausleihen. Auf dem gleichen Steg vor dem Hotel Atlantik liegt die Open air Lounge A-mora.  Im Sommer ist es hier immer ein bisschen zu laut und zu voll; Continue reading

Leave a Comment

Filed under BESONDERE ORTE, EINKEHREN AM WASSER

ÜBERNACHTEN IM UNESCO KULTURERBE

Weser Corvey Kloster

Zu den ungewöhnlichsten Zeltplätzen in diesem Jahr gehörte die Übernachtung mitten im Schloss und ehemaligen Kloster Corvey. Es liegt nur wenige Meter von der Weser entfernt und wurde im Juni als Weltkulturerbe ausgezeichnet. 

Während Teile der riesigen, absolut sehenswerten Anlage für Besucher heraus geputzt wurden, stehen andere leer und Continue reading

Leave a Comment

Filed under BESONDERE ORTE, Kajak, TOUREN