Tag Archives: Umwelt

Gefährliche Hornissen?!

Wulfsdorf 1

Endlich habe ich es geschafft: Bin morgens um halb fünf aus den Federn – nein, nicht gesprungen, aber egal. Draußen: Nebel über Feldern und dem Bredenbeker Teich, Stille und ein intensiver Sommergeruch. Ich laufe  meine „Hausrunde“ ab – doch dann ist plötzlich Schluss mit der Idylle. Polizeiflatterband sperrt den Weg, der wegen „gefährlicher Hornissen“ hochdramatisch abgesperrt ist! Continue reading

2 Comments

Filed under BESONDERE ORTE, Wandern

Fischereihafen von anno dazumal

museum-2.jpg

Ein Februarsonntag mit eiskaltem Wind und Temperaturen knapp über Null ist nicht der perfekte Termin für einen Besuch in Glückstadt an der Elbe, die mit dem Slogan wirbt, Deutschlands einzige „polygonale Radialstadt“ zu sein. Ach, wie ich solche Superlative liebe! In Glückstadt verbirgt sich dahinter eine Stadt vom Reißbrett, mit einer sternförmigen Festung im Zentrum. Straßenzüge mit historischen Giebelhäusern, Cafés und Kirche – all das ist ziemlich pittoresk. Nur der einst wirklich bedeutende Hafen, früher einmal eines der Zentren des deutschen Wal- und Heringsfangs, enttäuscht.

Continue reading

Leave a Comment

Filed under BESONDERE ORTE, TOUREN

Mikroplastik im Bauch

IMG_0183Wenn das Tageslicht verblasst und sich die Dunkelheit über das Meer senkt, steigen aus dessen Tiefe Tausende schlanker, schimmernder Körper auf. Könnten wir sie sehen, wir würden über ihre Pracht staunen. Dunkle Rücken, silbern blinkende Flanken. Purpur-violette Reflexe; Richtungswechsel, zu schnell für das menschliche Auge.

Allein in der Nordsee leben eine Million Heringe. Doch selbst wenn wir die Schwärme auf ihrer nächtlichen Futtersuche begleiten könnten, würden wir ihre Beute nicht sehen. Wir sähen lediglich elegante Fische mit weit geöffneten Mäulern, die ab und zu schlucken. Denn Heringe fressen Plankton; winzige im Wasser schwebende Fischlarven, Schnecken und Krebse. Und immer mehr Plastik. Continue reading

Leave a Comment

Filed under Uncategorized

Whale watching & ship spotting

Retherunde

Himmelfahrt, und das wöchentliche Donnerstagspaddeln im Wassersportverein Süderelbe fiel eigentlich aus. Keine Schnittchen, kein Bier! Müde war ich auch. Trotzdem raffte ich mich auf, und nur zu zweit machten wir uns auf den Weg elbabwärts. Und dann das: Ein Schweinswal tauchte direkt neben unseren Booten auf! Gelassen dümpelte er neben uns her. Continue reading

Leave a Comment

Filed under Kajak, TOUREN

EIKAPSELN VON HAIEN UND ROCHEN

Andrea mit Hai oder RocheneiAb und zu spülen die Herbststürme merkwürdige Gebilde an den Strand: ledrige, schwarze Hüllen mit bizarren Zipfeln, die aussehen, als wäre ein Alien daraus geschlüpft. Es sind jedoch Eikapseln von Haien und Rochen, von den Jungtieren bereits verlassen.

Haie? Rochen?  Ja, du hast richtig gehört.
Die gibt es. Auch vor unserer Haustür,  in
Nord – oder Ostsee. Continue reading

5 Comments

Filed under Fundstücke, Menschen am Wasser, OUTDOORTHEMEN

An der Elbe weißen Strande

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Reiseführer schwärmen von spektakulären Oberlauf der Elbe im Elbsandsteingebirge und von ihrem Unterlauf mit den Inseln und Schiffen. Dazwischen liegt – angeblich – ein dickes fettes Nichts. Ein paar hundert Flusskilometer, die man auf dem Weg nach Hamburg irgendwie hinter sich bringen muss. Für mich das schönste Stück Deutschland überhaupt. Continue reading

Leave a Comment

Filed under Kajak, TOUREN