Tag Archives: Cafe

Gefährliche Hornissen?!

Wulfsdorf 1

Das wollte ich immer schon mal:  morgens um fünf aufstehen und fotografieren gehen. Heute habe ich es endlich geschafft – und wie schön ist das gewesen! Nebel über Feldern und Wasser am Bredenbeker Teich;  Stille – und ein Gefühl großer Befriedigung. Es ist meine „Hausrunde“ – doch dann, mitten im Wald, ist plötzlich Schluss mit der Idylle. Continue reading

Leave a Comment

Filed under BESONDERE ORTE, Wandern

SAISONENDE AN DER AUSSENALSTER

Cafe amora

Fast ist der sommer vorbei. Doch am vergangenen Wochenende war es noch einmal warm genug, um an der alster zu sitzen und aufs Wasser zu schauen. Segler konnten zum letzten mal in diesem Jahr Boote bei der Segelschule Piper ausleihen. Auf dem gleichen Steg vor dem Hotel Atlantik liegt die Open air Lounge A-mora.  Im Sommer ist es hier immer ein bisschen zu laut und zu voll; Continue reading

Leave a Comment

Filed under BESONDERE ORTE, EINKEHREN AM WASSER

MUSEUM FÜR MUSCHELN, SCHNECKEN & CO

muschelsammlung.jpg

Unbedeutende Orte schmücken sich häufig mit sehr seltsamen Attraktionen. In Sierksdorf an der Ostsee weist ein Schild auf „Deutschlands erstes Bananenmuseum“ hin, ein paar Kilometer weiter lugt die Pappmaché – Burg des Hansaparks über den Zaun. Deutschlands größte Schnecken– und Muschelsammlung befindet sich noch etwas weiter nordöstlich, im vierhundert Einwohner Ort Cismar bei Grömitz. Und – ganz ehrlich -: diese Sammlung muss man unbedingt gesehen haben!

 

Continue reading

2 Comments

Filed under BESONDERE ORTE, EINKEHREN AM WASSER, Rad